Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spuk und Jenseitskontakte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 10. April 2014, 20:39

Hallo! Ein fuer mich sehr wichtiges Thema :)

Hallo ich bin neu hier!
Ich habe eine Frage könnte mir bitte jmd helfen oder sogar das Ritual einer Partnerrückführung durchführen.
Der Konsequenzen bin ich mir wohl bewusst, in jeder erdenklichen Art und Weise.
Nähere Information kann ich gerne per pn schreiben.!
Grüße
Sinus

2

Freitag, 11. April 2014, 22:58

Hallo Sinus,

erstmal willkommen hier im Forum.

vielleicht liest du dieses ganze Thema mal durch:

Liebeszauber und der Glaube daran
Liebe Grüße
Maggy
(never say never)

3

Samstag, 12. April 2014, 10:19

Hallo Sinus87, auch von mir ein Herzliches Willkommen!

Ich will gar nicht viel dazu schreiben.

Es ist immer traurig und schmerzhaft, wenn man jemanden geliebt hat, und diese Liebe nun dem Ende zu gegangen ist. Aber so ist das Leben. Es gehört alles dazu: Geburt, Tod, Schmerz, Enttäuschung, Freude, Liebe, Erfahrungen, Leiden... DAS ist es, was uns Menschen ausmacht. Und wir sollen alle lernen, damit umzugehen. Jeder Schmerz und jeder Erfahrung macht uns reifer und stärker - auch wenn es momentan nicht so scheint. Man hat den Eindruck, alles wird grau und schwarz und die Sonne wird nie wieder scheinen... man wird nie wieder lachen können.

NEIN, Der Mensch kann soooo unendlich viel aushalten und ertragen. Viel schlimmer, als eine vergangene Liebe ist der Tod des eigenen Kindes. Und dennoch wird die leidende Mutter eines Tages wieder lachen. "Das Leben geht weiter" - ein beschissener Ausspruch - aber wahr!!!

Ich möchte mich gern Ajescha's Worten anschließen:

quote='Ajescha','index.php?page=Thread&postID=1749#post1749']

Ich kenne deine Geschichte nicht, doch sicher kennen wir alle das Gefühl wenn da eine Liebe den Bach runter geht. Man selber stinkt voll ab und diese Scheißkugel dreht sich einfach weiter. Zünde ne Kerze für Dich an. Mach dich frei, fang an dich selbst zu lieben.


LG Ajescha[/quote]


Liebe kann man nicht erzwingen und auch nicht herbei zaubern. Liebe muss man sich verdienen, oder sie ist einfach da.

Und noch eine letzte Frage, lieber sinus:
Wie würdest Du Dich denn fühlen, wenn jemand versuchen würde, Deine Gefühle (Dein Leben) mit Zauberei gegen Deinen Willen zu beeinflussen????
Liebe Grüße Chrissi

_________________________________________________________________________________
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

4

Samstag, 12. April 2014, 17:53

Hallo Sinus,
ich hab das Thema vor vier Jahren auch gehabt, ich dachte ich könnte nicht mehr weiterleben. Jetzt bin ich froh, daß er weg ist und hab soviel daraus gelernt, daß ich glücklich bin, so viel gelitten zu haben, weil ich mich erst durch die Erfahrung verändern konnte, ich weiß jetzt, was ich falsch gemacht hab.
Ein Liebeszauber wirkt nicht. Er kann Dich sogar noch unglücklicher machen, wenn er auf seine Art wirkt und Du mit unvorhergesehenen Folgen fertig werden mußt. Magie muß immer im Einklang mit dem was für Dich vorgesehen ist sein, geb bloß kein Geld dafür aus.
Alles Gute

5

Sonntag, 19. Oktober 2014, 21:44

Jetzt will ich mich nach dieser langen Zeit zu Wort melden;) das letzte halbe-, Dreiviertel Jahr war sehr Erfahrungsreich. Selbstfindung, Weiterentwicklungen und neue Personen haben meine Denkweise, meine Ansicht, mein Leben in eine andere Schiene umlenken lassen.
Ich weiß was ich will, wie ich es zu meistern habe!
Das ist zu meiner Person alles;)!


Die andere Person, ist meine Verflossene, sie hat Kontakt zu mir näherstehenden Leuten;)
Sie behauptet es tut ihr Leid, sie hätte Sehnsucht etc. Pp
Für mich ist das Thema vorüber.
Was kommt, kommt, so wird es mein Lebensweg sein"Schicksal".
Letztlich kann ich es nicht beeinflussen, was passiert wird so passieren!

Lg

6

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 16:52

J
Was kommt, kommt, so wird es mein Lebensweg sein"Schicksal".
Letztlich kann ich es nicht beeinflussen, was passiert wird so passieren!

Lg



Schön, dass du zu dieser Einsicht gekommen bist.
Liebe Grüße
Maggy
(never say never)

Ähnliche Themen