You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spuk und Jenseitskontakte. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Andy-

Unregistered

1

Sunday, March 24th 2019, 5:49pm

Dunkle Wesen zulassen

Hallo dies ist mein erster Beitrag hier UND ich möchte mal etwas ausholen.

Ich komme aus Niddatal unser Haus steht auf einem Sumpfgebiet das irgenwann mal trockengelegt wurde und der Fluß Nidda der früher duch das Dorf floß wurde jetzt in einen Kanal gelegt. Der Ort Niddatal ist mit sehr viel Leid verbunden. Hier gibt es eine große Basilika und ein Nonnenkloster . nicht weit von hier steht eine Eiche wo die Menschen aufgehängt wurden. Auf dem Kirchplatz ist eine Säule an den Hexen zur Schau gestellt wurden ehe Sie hingerichtet wurden. Vier Hexen sagt die Überlieferung . Eine wurde verbrannt zwei ersäuft und einer hat man mit Krallen die Haut herunter gerissen.

All das ist in unmittelbarer nähe. Vor gut 20 Jahren hat es angefangen. Im Schlafzimmer tat sich an einer Stelle 3x ein ca 10x 10cm großer Wasserfleck auf. Mein großer heute 24 hat Gestalten d.h. eine Gestallt in seinem Zimmer gehabt HEUTE würde er um keinen Preis mehr hier übernachten.

Ich beschäftige mich seit ich Kind bin min Pflanzen , meine Oma har mit da sehr vieles beigebracht. Auch Pflanzen die hoch giftig sind....

Seit nunmehr gut 12 Jahren haben wir zwei oder drei Mitbewohner .. lacht bitte nicht EINER ist im Keller und ist immer dort und zwei sind im EG. es sind schwarze Wesen und eines hat schwarze Flügel ca 1m groß die Flügel sind angelegt.

Zwei Jahre haben wir dagegen angekämpft mit allen was es so hergibt. Ständig ist im Haus was kaputt gegangen wirklich ständig.

Irgendwann mal sagte meine Frau wir müssen Sie zulassen und so taten wir es auch. Im laufe der Jahre versuchte ich heraus zu finden wer uns begleitet. Nur ab und zu habe ich eine Antwort bekommen. Dann sind Sie auch Monate weg. Irgendwann spürt man ihre Gegenwart. SIE WAREN NIE BÖSE ZU UNS aber es müssen auch nicht mehr werden. Seit mich Freunde und Freundinnen darum bitten ihnen zu helfen habe ich für mich einen Weg gefunden mit manchen in Kontakt zu kommen. So etwas geht mir aber körperlich zu sehr an die Substanz

Erst vor wenigen Monaten war ein guter Freund bei mir mit einem Problem. Nach Vorbereitung und Einstimmung die gut 3 Std gedauert hat, habe ich seinen vor 8 jahren verstorbenen Vater neben ihm stehen sehen. Leider konnte ich mit ihm keinen Kontakt aufnehmen. Mein Körper hat ein Adrenalinstoß nach den anderen bekommen und nach ca 10 Sek war alles weg. Mein Kopf wurde schwer Kopfweg Ohrensausen und eine schwere.

Ich könnte noch 2 Std weiter schreiben , nur im großen und ganzen ist alles geschrieben

Danke für eure Aufmerksamkeit

Andy

Heute Nacht habe ich den Schatten eines grauen Tiers für 2 Sek gesehen. Alte Schriften sagen dass man geholt wird ...ich hoffe man hat sich da getäuscht.

Und der 13.Beitrag ...passt doch

2

Sunday, March 24th 2019, 8:49pm

Hi, Andy.
Ich entnehme deinem Beitrag, dass du also Kontakt zu Wesen aus der Schattenwelt oder dem Jenseits aufnimmst. Wie machst du das? Konzentration oder spirituelle Begabung oder nimmst du Pflanzen zu Hilfe? Man kann herauslesen, dass es dich enorme Energie kostet, wenn du Kontakt aufnehmen willst.
Weisst du mehr über diese "Mitbewohner" in eurem Haus? Wer sie sind und warum sie bei euch sind?
Wer mich nicht mag, muss noch ein bischen an sich arbeiten

This post by "Andy-" (Sunday, March 24th 2019, 9:51pm) has been deleted by user "Admin-Michi" (Tuesday, March 26th 2019, 9:02pm)

4

Monday, March 25th 2019, 5:47am

Moin Andi,

nochmals mein Tip:

Beitrag löschen oder bearbeiten. Cannabis ist eine in Deutschland verbotene Droge und sollte in einem öffentlichen Forum daher nicht genannt werden.

Das kann nicht nur für Dich, sondern auch für den Betreiber dieses Forums rechtliche Folgen nach sich ziehen. Du solltest Dir bewusst sein, dass hier auch minderjährige mitlesen und viele von diesen Lesern vielleicht an dem Thema interessiert sind und somit auch die, von Dir beschriebene, Art der Öffnung ausprobieren. In diesem Moment machen sie sich dem Gesetz nach strafbar. Damit hast Du schon zweimal gegen die geltenden Forenregeln verstoßen.


3.7
Beiträge mit strafbarem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem,
jugendgefährdendem, beleidigendem oder kommerziellem Inhalt (oder mit
Verweisen auf Seiten mit solchem Inhalt) sind generell nicht gestattet.



Also daher die Bitte auf Löschung oder Bearbeitung, so es noch möglich sein sollte, der Beiträge.

Ich bin der Letzte, der etwas gegen Naturheilkunde hat, aber bitte nur zu rein heilenden Zwecken und nicht wirklich als bewusstseinerweiternde Substanzen.


mfg


Hank

Keine Taten ziehen keine verheerenden Folgen nach sich.
Sendetermine lfd. Woche: Dienstag: 20 - 23 Uhr , Mittwoch: 10 - 13 Uhr,
Freitag: 20 - 23 Uhr,

Andy-

Unregistered

5

Monday, March 25th 2019, 7:26am

Auch hier wieder ... ich wurde gefragt UND ich kann nur das wiedergeben WAS ICH FÜR MICH NEHME WOBEI wenn es doch verboten sein soll (soweit ich weiß ist CTB d.h. Cannabisextrakte in allen Formen frei verkauflich. Auch hier wieder Google ist dein Freund.

Und schnell haben wir aus dem bösen Cannabis Kanna gemacht ... Anderes Kraut nicht Verboten ähnliche Eigenschaften die NICHT in Deutschland verboten sind !

This post has been edited 1 times, last edit by "Andy-" (Mar 25th 2019, 7:37am)


6

Monday, March 25th 2019, 10:20am

CBD=Cannabidiol ist inzwischen auch hier frei verkäuflich.

Es hilft u.a. bei Migräne, Epilepsie u.v.m.

Ich nehme es selbst auch, seitdem sind Schlafstörungen und Migräne Geschichte.

Meine Hündin bekommt CBD gegen Epilepsie.
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

7

Tuesday, March 26th 2019, 1:19pm

Du brauchtest drei Stunden um dich einzustimmen? Womit hast du dich eingestimmt wofür hast du dich eingestimmt?
Was benutzt du um dich einzustimmen?
Vor allem WARUM musst du dich einstimmen klappt es ohne nicht ?
Das Böse schläft nie :D