Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spuk und Jenseitskontakte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Freitag, 30. März 2018, 17:30

Gelenkrheuma
Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich.
Der Mensch ist logisch, manchmal auch pathologisch (Werner Finck 1902 - 1978 )
Viele Gedenkminuten könnten durch einige Denkminuten verhindert werden.
Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.
(Albert Einstein 1879 - 1955)
Wir könnten Menschen sein. Einst waren wir schon Kinder.
(Max Frisch 1911 - 1991)


42

Freitag, 30. März 2018, 17:41

Rheumaunterwäsche
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

43

Freitag, 30. März 2018, 17:45

Unterwäschekatalog
Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich.
Der Mensch ist logisch, manchmal auch pathologisch (Werner Finck 1902 - 1978 )
Viele Gedenkminuten könnten durch einige Denkminuten verhindert werden.
Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.
(Albert Einstein 1879 - 1955)
Wir könnten Menschen sein. Einst waren wir schon Kinder.
(Max Frisch 1911 - 1991)


44

Freitag, 30. März 2018, 18:10

Katalogbestellung

45

Freitag, 30. März 2018, 18:31

Bestellungsformular
Grüße, Florian

46

Freitag, 30. März 2018, 18:54

Formularvordruck
Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich.
Der Mensch ist logisch, manchmal auch pathologisch (Werner Finck 1902 - 1978 )
Viele Gedenkminuten könnten durch einige Denkminuten verhindert werden.
Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.
(Albert Einstein 1879 - 1955)
Wir könnten Menschen sein. Einst waren wir schon Kinder.
(Max Frisch 1911 - 1991)


47

Freitag, 30. März 2018, 19:10

Vordruckformular
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

48

Freitag, 30. März 2018, 19:12

Formular....ach Du Schande...

Formularpapier?
Der Kutscher kennt den Weg

49

Freitag, 30. März 2018, 19:22

Papierdrachen
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

50

Freitag, 30. März 2018, 19:38

Drachenhöhle

51

Freitag, 30. März 2018, 19:49

Höhlenmensch
Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich.
Der Mensch ist logisch, manchmal auch pathologisch (Werner Finck 1902 - 1978 )
Viele Gedenkminuten könnten durch einige Denkminuten verhindert werden.
Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.
(Albert Einstein 1879 - 1955)
Wir könnten Menschen sein. Einst waren wir schon Kinder.
(Max Frisch 1911 - 1991)


52

Freitag, 30. März 2018, 19:50

Höhlenmensch
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

53

Freitag, 30. März 2018, 19:51

EEEEEEEEEYYYYYYYYYYYYYYY! :D :D :D
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

54

Freitag, 30. März 2018, 19:52

Gedankenübertragung? Beide gleichzeitig?

Menschenskinder

55

Freitag, 30. März 2018, 19:53

Moin Heiko,

sollte es Deiner geschätzten Aufmerksamkeit entgangen sein, dass dieser Zusammenhang schon besteht?

Vielleicht doch mal auch den vorherigen Beitrag beachten. :D :whistling:

@Rose,

Telepathie? Könnte möglich sein.



mfg

Hank
Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich.
Der Mensch ist logisch, manchmal auch pathologisch (Werner Finck 1902 - 1978 )
Viele Gedenkminuten könnten durch einige Denkminuten verhindert werden.
Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.
(Albert Einstein 1879 - 1955)
Wir könnten Menschen sein. Einst waren wir schon Kinder.
(Max Frisch 1911 - 1991)


56

Freitag, 30. März 2018, 19:54

Eigentlich sind wir ein und dieselbe Person. User K übrigens auch. Aber: Bitte nicht weitersagen, ja?! DANKE! :D
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kojakfrise« (30. März 2018, 20:00)


57

Freitag, 30. März 2018, 20:02

Eigentlich sind wir ein und dieselbe Person. User K übrigens auch. Aber: Bitte nicht weitersagen, ja?! DANKE! :D

Was meinst du damit????????
Grüße, Florian

58

Freitag, 30. März 2018, 20:09

Huhu Florian!

EDIT: Ich (Kojak) und ´Hank´ sind natürlich nicht ein und derselbe Körperklaus. Keine Angst; war nur Spaß! :D

"User K" ist bei uns ein ´Running Gag´; ebenso "Nanduhähne´ oder neuerdings die Automarke ´Dacia´, stimmt´s Tina? :D :D :D

Mach Dir keinen Kopf!


Und: Schön, dass Du nach/trotz dem "Mädels-Flame" noch am Start bist! :thumbsup:

Viele Grüße! Heiko
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kojakfrise« (30. März 2018, 20:24)


59

Freitag, 30. März 2018, 20:16

@ Florian: Es ist echt nicht nötig, dass Du immer den Bezugspost zitierst; es erschwert das Lesen, nimmt im Baum unnötig Platz weg und nervt auch ein bischen... :whistling:

Sollte sich jemand zwischen Deinem und den gewünschten Antwortpost "gedrängt" haben, schreib einfach bspw. "@ Spacko", ok? Normalerweise kriegen wir aber mit, wer gemeint ist. :whistling:

Bitte wegen der "Kritik" nicht böse sein! :thumbsup:


Viele Grüße nach Freising! Heiko
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kojakfrise« (30. März 2018, 20:25)


60

Freitag, 30. März 2018, 20:50

Katalogwaren
Wer schweigt, stimmt nicht immer zu.
Er hat manchmal nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Albert Einstein

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen