Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spuk und Jenseitskontakte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 27. November 2017, 02:43

Ghostbusters
Bitte die Pappe wechseln

22

Montag, 27. November 2017, 09:59

Weihnachtsgratifikation - das können nur die Griswolds sein.
Clark Griswold in "SchöneBescherung".

Echt der Film ist zum Schreien.

23

Montag, 27. November 2017, 10:49

.....und jedes Jahr Weihnachten ein absolutes Muss! :thumbsup:
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

24

Montag, 27. November 2017, 13:43

Auf jeden Fall! :D
Neues Rätsel:

"Ich sprech nur meine Sprache und damit hab ich schon Probleme"

Den Film mag ich auch gern.

25

Montag, 27. November 2017, 21:27

Das kenne ich gerade nicht ?(

Da muss Hourman ran :D
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

26

Montag, 27. November 2017, 22:40

Ich glaub,... 5te Element.
Ich hab da grad die Szene am Multipass vor dem Auge.... weiß nur grad nicht ob das stimmt, oder wer das sagte. Glaub die Tussi hinter der Glasscheibe

27

Montag, 27. November 2017, 23:08

:thumbsup: Ja richtig!!

28

Dienstag, 28. November 2017, 00:49

WOW....alle Achtung Grenzgänger!
:thumbup:
Zack - hab ich Lust auf diesen Film.

Ok, auf ein Neues :

„Nehmen Sie die Leiche doch mit, ich schenk sie Ihnen!“

8)

29

Dienstag, 28. November 2017, 02:37

Ghostbusters
Bitte die Pappe wechseln

30

Dienstag, 28. November 2017, 06:32

Moin,


da gab es doch mal einen Film über einen Trottel, der in der Pathologie arbeitete. Komme leider im Moment nicht auf den Titel. Daraus könnte dieser Satz stammen.


Hier jetzt mal was von mir:


"What watch is it?"


mfg


Hank
Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich.
Der Mensch ist logisch, manchmal auch pathologisch (Werner Finck 1902 - 1978 )
Viele Gedenkminuten könnten durch einige Denkminuten verhindert werden.
Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.
(Albert Einstein 1879 - 1955)
Wir könnten Menschen sein. Einst waren wir schon Kinder.
(Max Frisch 1911 - 1991)


31

Dienstag, 28. November 2017, 10:06

Ich denke das ist Louis de Funès
Hasch mich ,ich bin der Mörder.

Hab ich mir in jungen Jahren gern angesehen, ich glaub heute würde ich die Filme nicht mehr ertragen. Der Mann war mir zu hektisch..

Aber bei Hank steh ich auf der Leitung ?(

32

Dienstag, 28. November 2017, 16:09

Hank..

Das hört sich nach den Englischkursen von Otto an..?
Der Kutscher kennt den Weg

33

Dienstag, 28. November 2017, 17:39

Richtig Rosengold!!! :thumbsup:

34

Dienstag, 28. November 2017, 18:29

Moin,


nee, ist ein Spruch aus "Casablanca".


Die Szene in Ricks Laden, in der zwei ältere Herrschaften an einem Tisch sitzen und die Frau ihren Mann nach der Uhrzeit fragt. Probeweise.


mfg

Hank
Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich.
Der Mensch ist logisch, manchmal auch pathologisch (Werner Finck 1902 - 1978 )
Viele Gedenkminuten könnten durch einige Denkminuten verhindert werden.
Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.
(Albert Einstein 1879 - 1955)
Wir könnten Menschen sein. Einst waren wir schon Kinder.
(Max Frisch 1911 - 1991)


35

Dienstag, 28. November 2017, 18:39

Kein Zitat, aber: welcher Film isses?
»Alex-Danny« hat folgende Datei angehängt:
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

36

Dienstag, 28. November 2017, 21:06

Oh ich weiß!!
Steve Mcqueen - Gesprengte Ketten

37

Dienstag, 28. November 2017, 21:27

Perfekt :thumbsup:

Geiler Film, ne?

Muss ich immer wieder mal schauen.
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

38

Donnerstag, 30. November 2017, 07:30

Jeder Kopf hat seinen Preis war ein besserer Film mit Steve,...

Hab auch ein Zitat:
Hey, wo kommt die Sau her?

39

Donnerstag, 30. November 2017, 21:29

Steve McQueen war grundsätzlich ein Garant für n guten Film.
Viel zu früh gestorben. .... ;(


Dein Zitat kenne ich, aber wie üblich komme ich nicht drauf.
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

40

Freitag, 1. Dezember 2017, 10:12

König der Löwen,... als die Hyäne das Warzenschwein anmachte... zum scheiße schrein die Szene

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen