Sie sind nicht angemeldet.

Alf

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spuk und Jenseitskontakte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. Januar 2017, 20:50

Alf

Bitte schreibt hier alles rein was ihr über Alf wisst. Alf ist einfach interessant.
Bitte die Pappe wechseln.
Bitte das Filz Ölen

2

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:17

Alf !?! :whistling:

3

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:19

Duuuuu.....Krautzi. .....mir war nicht so bewusst, dass hier ne Filiale vom städtischen Kindergarten ist...... ;)

Hol Dir doch einfach die DVDs von Alf........
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

4

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:31

Ach Alex lol

Nein ich meine ja nur- meint Ihr das die Geschichte- Alf aufeine Wahre Geschichte basiert? Oder ist es wirklich alles nur erfunden, dass glaube ich namlich nicht.

Ich hab mal gehört das in der ersten Staffel Alf von einem liliputaner gespielt wurde und später nur ein Roboter war, weiß das jemand was drüber?
Bitte die Pappe wechseln.
Bitte das Filz Ölen

5

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:48

Wahre Geschichte? ?? Nee, Krautzi, gaaanz sicher nicht.
Ich meine, ich hätte ja nix dagegen, wenn Außerirdische so putzig wären wie Alf, aber den hat sich jemand ausgedacht, vielleicht ein Drehbuchautor. Und ja, mag sein, dass mal ein kleinwüchsiger Mensch in dem Alf-Kostüm gesteckt hat.

Ich hoffe, das bringt Dich jetzt etwas weiter.

LG, Alex

P.S. Übrigens. ......der gute E.T. basiert auch nicht auf ner wahren Geschichte. ....mal so nebenbei, bevor die Frage kommt 8)
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

6

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:57

Ich glaube Lynn Tanner war auch ein Roboter.

7

Mittwoch, 11. Januar 2017, 22:03

Moin,

ich begegne diesem Namen jeden Tag mehrmals.

Die Stadt Alfeld, Kreis Hildesheim (Kennzeichen: HI), hat, seitdem die alten Schilder gebraucht werden dürfen, auch das Kennzeichen ALF.

Also muss der schon länger hier herum spuken als erst seit den 80ern. Aber sonst sind die Geschichten genau so wahr, wie die Tagebücher von A. H., die der Stern damals ankaufte.

mfg

Hank

Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich.
Sendetermine lfd. Woche: Freitag: 20 - 23 Uhr, Samstag: 20 - 23 Uhr
(Änderungen hier)

8

Mittwoch, 11. Januar 2017, 22:08

Alf ne wahre Geschichte...?

Naja, wenn ich ehrlich bin....genau so stelle ich mir in der Tat Aliens vor....aber wehe die landen hier und wollen dann meine Katzen fressen!
"Ned ollas, wos an Wert hot, muss a an Preis hob'n"

Wolfgang Ambros

9

Mittwoch, 11. Januar 2017, 22:10

@Tina,

Du kennst doch bestimmt den Stern - Skandal über die Hitler - Tagebücher. Das meinte ich damit.

mfg

Hank

Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich.
Sendetermine lfd. Woche: Freitag: 20 - 23 Uhr, Samstag: 20 - 23 Uhr
(Änderungen hier)

10

Mittwoch, 11. Januar 2017, 23:21

Bei Alf begonnen, bei Hitler gelandet. Junge Junge

11

Donnerstag, 12. Januar 2017, 08:53

Ist das wirklich euer ernst?
Über Alf, als reale Basis zur Vorlage der 80iger Serie zu diskutieren?

Alf war eine Handpuppe – für die komplette Ansicht, von einem Kleinwüchsigen gespielt (gibt hier auch das Gerücht, das sich jemand für die Rolle extra die Beine hat abnehmen lassen um das zottlige Freßmonster spielen zu dürfen – alles Quark) – somit nichts anderes als Kermit oder Miss Piggi.
Die Darsteller waren Vertraglich verpflichtet, in Interviews über Alf als reale Person zu sprechen.

Zur Realität,…
@Kautzi08
Was denkst du was passiert, wenn ein Raumschiff auf nem Garagendach einer Familie abstürzt?
Glaubst du wirklich, dieses Ereignis bleibt unbemerkt, unentdeckt?

Selbst in den 80igern,…
Die Leute saßen noch abends im Garten, beim Grillen, Feierabendbierchen, Ratsch mit dem Nachbarn.
Kinder tobten im Garten. Die guten Filme liefen ohne Werbung auf ARD, ZDF und ORF1 um 20:15.
Kabelfernsehn oder Sat-Schüssel konnte sich damals noch kaum einer leisten. Handys existierten noch nicht, bzw. waren riesige Knochen die mehr an eine Funkerausrüstung eines Soldaten im Einsatz erinnerte. Kameras waren noch mit Belichtungsfilm. Videocam mit Kassettenspeicher.
…wäre das ein der Unmöglichkeit gewesen.

Sprich, damals hätte es wesentlich mehr Augenzeugen gegeben.
Bei Alf, in einer amerikanischen Kleinstadt, genauer gesagt ein Vorort von L.A., soll das nur der Familie aufgefallen sein, und auch nur weil Willi dort seinem Hobby frönte, Astronomie und Funksignalabhörung betrieb? Ehrlich? Und das direkt neben einem Pärchen wie den Ockmaneks, die sogar mit Fernglas bei den Tanners spionierten?
Schau dir mal die angeblichen UFO-Abstürzte an, wie schnell US-Militär vor Ort gewesen sein sollen. Und das bereits in den 60igern. Gordon Shumway wäre nicht mal aus seiner Bewusstlosigkeit aufgewacht, bzw. der Staub hätte sich noch nicht gelegt, da wäre die Hütte der Tanners schon unter Quarantäne gestanden und Alf auf dem Seziertisch gelandet.

Tut mir leid Kautzi, aber mehr als dein Glaube ist hier nicht dran.

12

Donnerstag, 12. Januar 2017, 12:04

@Grenzgänger: nicht UNSER Ernst, nur Krautzis ;)
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

13

Donnerstag, 12. Januar 2017, 14:28

Da kann man sich eigentlich nur kaputt lachen. Das erste was man liest, wenn man in das Spuk- und Jenseitskontakte Forum schaut, ist - " ALF " :D

14

Donnerstag, 12. Januar 2017, 17:28

Da kann man sich eigentlich nur kaputt lachen. Das erste was man liest, wenn man in das Spuk- und Jenseitskontakte Forum schaut, ist - " ALF " :D

15

Donnerstag, 12. Januar 2017, 17:36

Moin,
Da kann man sich eigentlich nur kaputt lachen. Das erste was man liest, wenn man in das Spuk- und Jenseitskontakte Forum schaut, ist - " ALF " :D
@Hourman,

nun ja, wenn man so gefragt wird, sollte man doch wohl antworten.

Bei den Tagebüchern des A. H. hatte ich vergessen vorher die Ironie ein- und danach wieder auszuschalten. Ich hatte dabei gedacht, dass dieser Hinweis genügen würde um das Ganze als Märchen zu entlarven. :D

mfg

Hank

Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich.
Sendetermine lfd. Woche: Freitag: 20 - 23 Uhr, Samstag: 20 - 23 Uhr
(Änderungen hier)

16

Donnerstag, 12. Januar 2017, 20:54

Na ja wenn ich ehrlich bin habe ich schon immer irgendwie nie so recht geglaubt das die Geschichten echt sind, irgendwie sind die Geschichten zu weit weg geholt, oder aber gerade weil sie teilweise so unglaublich sind hat man das Gefühl das kann sich keiner ausgedacht haben sondern muss echt sein.

Aber Hank du bist ein richtiger chantelman, aber war es bei den hitler Tagebüchern nicht auch so das es eine Fälschung war? Meine irgendwie so etwas im Hinterkopf zu haben.
Bitte die Pappe wechseln.
Bitte das Filz Ölen

17

Donnerstag, 12. Januar 2017, 20:58

Ich empfehle euch mal alle den Film Schtonk zu gucken.

18

Donnerstag, 12. Januar 2017, 22:50

Hä das ist doch nicht der Film mit Alf oder?
Bitte die Pappe wechseln.
Bitte das Filz Ölen

19

Donnerstag, 12. Januar 2017, 23:06

Krautzi...

Nach wie vor halte ich Dich für einen Troll, aber bist ja ein Gutmütiger!

Die Naivität die Du an den Tag legst, die vorgebliche Begriffsstutzigkeit, weißt Du, das ist schon wieder genial, und Du gibst dem Forum auf jeden Fall eine gehörige Portion Humor, das muss man Dir lassen :D

Lieben Gruß von Tina
"Ned ollas, wos an Wert hot, muss a an Preis hob'n"

Wolfgang Ambros

20

Donnerstag, 12. Januar 2017, 23:06

Krautzi...

Nach wie vor halte ich Dich für einen Troll, aber bist ja ein Gutmütiger!

Die Naivität die Du an den Tag legst, die vorgebliche Begriffsstutzigkeit, weißt Du, das ist schon wieder genial, und Du gibst dem Forum auf jeden Fall eine gehörige Portion Humor, das muss man Dir lassen :D

Lieben Gruß von Tina
"Ned ollas, wos an Wert hot, muss a an Preis hob'n"

Wolfgang Ambros

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher