You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spuk und Jenseitskontakte. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1,661

Monday, March 11th 2019, 10:08pm

Höhö, als ob die uns was nützen würden! Ich schätze mal, wenn Alex so richtig gegen "Hunde-nicht-unbedingt-Liebhaber" vorgeht: Kaliber 0.50 Hartkern. Bye-bye, schußsichere Weste! :pinch: :wacko: :whistling:
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

1,662

Tuesday, March 12th 2019, 7:32am

... irgendwas war noch ... Ich weiß aber nicht mehr, ob es APPETITLICH war, oder nicht. Egal:

Auch Promi - Promoter essen täglich. Insektenschaumkrönchen, Tapirchips, Leguanfleischbällchen, Igelsteaks ... chic + hochfeudal!

Hauptsache außergewöhnlich index.php?page=Attachment&attachmentID=898
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

This post has been edited 1 times, last edit by "Kojakfrise" (Mar 12th 2019, 7:37am)


1,663

Tuesday, March 12th 2019, 10:52am

HOCHFEUDAL oder unnötige Modeerscheinung...?

“Healthy“ oder “Clean-cooking“....haufenweise fragwürdige Ernährungstrends und Diäten als Lebensinhalt
"Ned ollas, wos an Wert hot, muss a an Preis hob'n"

Wolfgang Ambros

1,664

Thursday, March 14th 2019, 7:11am

Für manche scheint der LEBENSINHALT nur aus Knast/Flucht zu bestehen. Zumal es ihnen des öfteren auch mehr als leicht gemacht wird:

Leider entkam betrügerischer Eheschwindler nach sechs Inhaftierungs - Nächten. Hinten angelehnte Leiter = Treppenersatz. :whistling:

Er war dann mal weg ... 8|
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

1,665

Thursday, March 14th 2019, 4:55pm

DAS gehört ja wohl unter die Top Twenty hier :thumbsup:

Antwort folgt....
"Ned ollas, wos an Wert hot, muss a an Preis hob'n"

Wolfgang Ambros

1,666

Thursday, March 14th 2019, 5:25pm

Ob TREPPENERSATZ oder Versteck im Kleiderschrank - manch Betrügerei fliegt auf, und dann ist das Geschrei gross:

Treuloser, reuezeigender Ehemann plante prophylaktisch Entschuldigung, nahm edle Rosen + Schokolade...aber trotzdem Zickenalarm!

Zu Recht, meiner Meinung nach.
"Ned ollas, wos an Wert hot, muss a an Preis hob'n"

Wolfgang Ambros

1,667

Thursday, March 14th 2019, 8:11pm

ZICKENALARM. Zurecht. Soso. Ich würde das eher so definieren:

Zickenalarm ist chalante Kriegserklärung (Ehepartner nominelles Angriffsziel). Leidenschaftliche argumentlose Rage Minimum. index.php?page=Attachment&attachmentID=900

Meist viel Wind um nichts ...
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

1,668

Thursday, March 14th 2019, 8:32pm

Rumgezicke beeindruckt ihn ja eh kaum, MINIMUM seiner Gedankengänge ist:

Mich interessiert nur, inwieweit meine Untreue missfällt....
"Ned ollas, wos an Wert hot, muss a an Preis hob'n"

Wolfgang Ambros

1,669

Monday, March 18th 2019, 9:29pm

Mir MISSFÄLLT die stete unterschwellige Unterstellung, dass immer wir an allem Schuld sein sollen. Ich kann schon direkt die Frauen untereinander tratschen reden hören:

"Männer! Immer sehr schlimme Finger!" - Ächtendes (+ lachhaftes) Laienurteil: Täter!

Mußte mal gesagt werden!
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

1,670

Tuesday, March 19th 2019, 10:55am

TÄTER:

Tratsch äußert Tatsachen! Erstmal relaxen, ( lieber Heiko :thumbsup: )
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

1,671

Tuesday, March 19th 2019, 6:05pm

Ein ganz Großer im RELAXEN scheint ja der Ex-Finanzchef des Vatikans gewesen zu sein:

Relaxen ergebnislos? Lieber altehrwürdigem Xantener Erzbischof nacheifern! :whistling:

index.php?page=Attachment&attachmentID=901 Quelle: mods

Anmerkung in eigener Sache: Es handelt sich hierbei um keine Unterstellung/ Anschuldigung, sondern lediglich um Satire!
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

1,672

Wednesday, March 20th 2019, 10:20pm

Ein Trend, dem man besser nicht NACHEIFERN sollte:

Natrium, Algenpulver, Calzium - hastiges Einwerfen irgendwelcher "Foodsupplements" ersetzt richtige Nahrungsmittel
"Ned ollas, wos an Wert hot, muss a an Preis hob'n"

Wolfgang Ambros

1,673

Thursday, March 28th 2019, 6:13pm

Nicht alle NAHRUNGSMITTEL bleiben ohne Folgen, wenn man Alkohol zu den Nahrungsmitteln zählen möchte..............
Nach Alkoholgenuss haben recht umgängliche Nachtschwärmer gerne sinnfreie, merkwürdige Ideen, tagsdrauf totalen, ernüchternden Leidensdruck!


1,674

Monday, April 1st 2019, 3:57pm

LEIDENSDRUCK
Lieber esse ich den einen Negerkuss selbst, denn Richard und Claudia kapitulieren
Das Böse schläft nie :D

1,675

Monday, April 1st 2019, 10:15pm

Kapitulieren:

Koch am Polarkreis: Inuit torpedieren unsere Linsensuppe: Inuit essen Robben, eingemacht natürlich!
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

1,676

Monday, April 1st 2019, 10:46pm

Die von Alex beschriebene NATÜRLICHe Art und Weise zu kochen ist zwar nicht besonders ansprechend, aber dieses ewige Vegetarier-/Veganer-Gesülze mag ich auch nicht unbedingt ständig hören:

"Nun, ausgesuchter Tofu -übrigens richtig lecker- inspiriert culinarisch höchstgradig!"

Mag sein, aber Tofu schmeckt nun mal bestenfalls nach Fensterkitt ...
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

This post has been edited 1 times, last edit by "Kojakfrise" (Apr 2nd 2019, 4:37pm)


1,677

Tuesday, April 2nd 2019, 1:28pm

Höchstgradig:

Hochwertige ökologische Chimichurri hat Steaks top garniert, Robäärt aber dippt in Garlicsauce.

So, jetzt hab ich mein Gehirn aber genug ausgepresst(für die nächsten Wochen :D )
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

1,678

Tuesday, April 2nd 2019, 4:08pm

Wääh...

Jetzt hab' ich grad das letzte Wort für das letzte Wort gefunden und jetzt das...Alex war schneller!

Nützt nix - ich muss das immerhin Selbsterlebte erstmal loswerden:

HÖCHSTGRADIGe Zufriedenheit:

Hinreissendes Ösirestaurant credenzt Hauptstadtbewohnern Schnitzel - totale Glückseligkeit Reaktion auf diese immense Gaumenfreude

Weiter geht's aber mit Alex' Garlicsauce
"Ned ollas, wos an Wert hot, muss a an Preis hob'n"

Wolfgang Ambros

1,679

Tuesday, April 2nd 2019, 4:53pm

@ Tina: Das Gleiche hat Alex gestern bei mir auch abgezogen ... Hatte mich schon auf KAPITULIEREN eingefuchst ... :D ( Hast Du aber trotzdem sehr schön gelöst! :rolleyes: :love: ) Nun aber weiter ...


Manche machen ja gerne Kreuzfahrten. Bei Ereignissen dieser Art kann einem aber schon mal die GARLICSAUCE im Hals steckenbleiben:

Groß - Alarm! Rechts (links ist Cumuluswolkenverhangen) Sehrohr ausgemacht! Ubootabwehr - Commander extremnervös ...

Klar bei Rettungswesten!
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

This post has been edited 6 times, last edit by "Kojakfrise" (Apr 2nd 2019, 5:11pm)


1,680

Tuesday, April 2nd 2019, 5:39pm

Ja nu......wenn man soooo viel Mecker einkassiert, weil man Mal faul war..... :D

Da hab ich meine Gehirnzellen nur für euch überstrapaziert...... :thumbsup: 8)
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

2 users apart from you are browsing this thread:

2 guests

Similar threads