Sie sind nicht angemeldet.

21

Donnerstag, 8. November 2018, 01:19

Solche Nummern rufen mich nur einmal an, danach sind se sofort auf der Sperrliste 8)

Wenn man diese Rufnummern mal bei Google eingibt, findet man immer jede Menge negative Kommentare.

Aber zurück zum Thema:

Ich könnte nicht mal so genau sagen, ob ich schonmal einen Anruf aus dem Jenseits bekommen habe, da ich bei Anrufen, bei denen ich nicht sofort etwas höre, sofort wegdrücke. Werde wohl in Zukunft mal etwas geduldiger sein......
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

22

Donnerstag, 15. November 2018, 11:55

Lieben Gruß an Euch,
nein ich habe keine Aufnahmen vom Anruf und auch keine Nummer. Der Anruf ist wie gesagt nicht in der Box verzeichnet ?( . Alle anderen Anrufe von diesem Tag schon.
Bis jetzt gibt es keine weiteren Vorkommnisse.
Schönen Tag euch Allen

23

Samstag, 17. November 2018, 08:26

Moin,

in der Fritz-Box gibt es auch die Möglichkeit solche Anrufe, die eine Rufnummer übermitteln zu sperren, sodass Anrufe mit diesen bekannten Nummern erst gar nicht mehr durchkommen. Die hören dann zwar ein Freizeichen, aber das war's dann auch schon.

Zwei solcher Rufnummern habe ich schon gesperrt, da ich fast jeden Tag davon belästigt wurde. Und nu is a Ruh. Keiner von denen stört mich mehr.

@Sunny,

schön, dass Du Dich auch mal wieder lesen lässt.


Was das mit den Anrufen von Verstorbenen angeht, bin ich doch eher ein wenig skeptisch eingestellt. Ein solches Rauschen kann auch, da die meisten ja schon mit Voice over IP telefonieren, auf ne schlechte Internetleitung oder ne Störung beim Provider zurückzuführen sein.


Hier mal ein Link, woraus alle Störungen zu ersehen sind.


Alle Störungen

Hier kann man sämtliche Provider und FB usw. finden, ob Störungen vorhanden sind oder nicht.


mfg

Hank

Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich.
Sendetermine lfd. Woche: [b]Donnerstag: 20 - 23 Uhr, Freitag: 20 - 23 Uhr, [/b]

24

Samstag, 17. November 2018, 09:44

Mensch Hank, die Seite ist genial. Ich hab sie mir gleich in meine Lesezeichen gesteckt.
Nummern sperren mach ich auch gern. Mich hat jetzt eine Woche lang eine Nummer genervt, 3x täglich dieses Gebimmel. Und wenn man rangeht sagt keiner was .
Wer mich nicht mag, muss noch ein bischen an sich arbeiten

25

Samstag, 17. November 2018, 11:36

Gebt die Nervnummern einfach Mal bei Google ein, da kommen dann oft Kommentare wie z. B. Callcenter mit unverschämten Typen oder so.

Und wenn man mal was bei Bonprix bestellt hat, die kriegt man auch nicht mehr vom Hals :cursing:


Da hilft nur sperren. Festnetznummer kann man bei uns nicht rauskriegen, da kein Eintrag, somit völlige Ruhe vor Nervanrufen ;)
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

26

Donnerstag, 7. März 2019, 12:55

Ja

Hallo Sunny, ich bin seit heute neu hier.


Zu Deiner Frage: ja, Telefon ist eine Möglichkeit, kontaktiert zu werden.
Ich habe es zweimal erlebt:
Das erste Mal vor etwa 12 Jahren. ich war in einer sehr verzweifelten Situation und bat (alleine) weinend und laut um Hilfe (ohne in weitere Details zu gehen). Etwa zwei Stunden später schaltete ich mein Handy ein und sah, dass eine Nachricht auf der Mailbox war. Die Nachricht war ca. 1 Stunde vor dem Einschalten gesprochen worden. Eine sehr entfernt klingende Stimme (ich kann nicht sagen, ob männlich oder weiblich) sprach zwei Worte. Das war es. Ich verstand dies ohne jeden Zweifel als Zeichen und tatsächlich kam ich mit diesem Hinweis weiter.
Das zweite Mal war letztes Jahr. Mein Vater war im April gestorben. Ab diesem Zeitpunkt wiederholten sich alle paar Wochen stets dieselben Anrufe auf meinem AB, immer zwei Texte, ein Anruf von ihm, ein anderer von einem mir unbekannten Mann. Diese zwei AB-Sprüche wiederholten sich stets gemeinsam, in derselben Reihenfolge (Ich hatte nie meine AB-Anrufe gelöscht). Ich dachte, mein Vater wolle vielleicht Kontakt zu mir aufnehmen.
In Trance nahm ich Kontakt zu dem "Verursacher" der AB-Anrufspruch-Wiederholungen auf. Es war nicht mein Vater. Ich nahm zunächst nichts wahr. Dann erschien eine Art brennende Gestalt. Ich empfand sie als Bedrohung, schützte mich und brach die Trance ab. Mein erster Gedanke war, "nice try"! Da hat irgendetwas meinen Schmerz genutzt, Kontakt herzustellen.

Aus meiner Erfahrung braucht es aber immer eines "Senders". Also, nur derjenige, der bewusst oder unbewusst Signale zur Kontaktherstellung sendet, erhält Resonanz.

Liebe Grüße
Isanja

Ähnliche Themen