Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 8. Januar 2019, 20:30

Divers

Hallo seit einiger Zeit ist es ja nun möglich in seiner Geburtsurkunde nicht nur männlich oder weiblich eintragen zu lassen sondern, wenn beides nicht zu trifft Divers einzutragen. Das ist ja eine feine Sache.

Nun wollte ich bei mir im Profil es ebenfalls ändern und mehr das ist ein Forum für ewig gestrige, oder wie? Nun männlich und weiblich stehen zur Auswahl, kann mir mal einer sagen warum?
Bitte die Pappe wechseln.
Bitte das Filz Ölen

2

Dienstag, 8. Januar 2019, 20:52

Oh....Krawutzi, hast du dich tatsächlich schon entschieden?
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

3

Mittwoch, 9. Januar 2019, 13:19

Um diese Frage beantwortet zu bekommen, bitte die Administration kontaktieren.

Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich.
Sendetermine lfd. Woche: Freitag: 20 - 23 Uhr, Samstag: 20 - 23 Uhr, Dienstag von 11.00 - 14.00

4

Mittwoch, 9. Januar 2019, 13:52

Warum?

Ich denke mal für die 0,1% durch biologische Gegebenheiten Betroffener lohnt das nicht. Außerdem funktioniert eine Gesellschaft nicht dadurch, indem sie auf jeden Furz in Form von angeblicher "Selbstbestimmung" oder "Eigenempfinden" reagiert.

Heiko
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

5

Mittwoch, 9. Januar 2019, 16:56

Tja......dann muss eben entschieden werden zwischen Krautzi und Krautzeline.

Die Entscheidung können wir ihm/ihr aber nicht abnehmen :D
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

6

Mittwoch, 9. Januar 2019, 19:31

Moin Suse,

die wohl viel wichtigere Frage ist doch, ob wir die Entscheidung eigentlich treffen wollen. Also ich enthalte mich in diesem Fall jeglicher Lautäußerung (verbal und auch in Schriftform)........



mfg

Hank

Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich.
Sendetermine lfd. Woche: Freitag: 20 - 23 Uhr, Samstag: 20 - 23 Uhr, Dienstag von 11.00 - 14.00

7

Mittwoch, 9. Januar 2019, 19:54

Hmmm....jaaaaa.....ich bin mir auch gar nicht sicher, nach welchen Kriterien ...blabla.... 8)

Wie heißt es noch gleich redensartlich? Da weißte nicht mehr, ob du Männchen oder Weibchen bist..... :D
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)