Sie sind nicht angemeldet.

601

Gestern, 05:42

Anlagebetrüger
Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich.
Der Mensch ist logisch, manchmal auch pathologisch (Werner Finck 1902 - 1978 )
Viele Gedenkminuten könnten durch einige Denkminuten verhindert werden.
Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.
(Albert Einstein 1879 - 1955)
Wir könnten Menschen sein. Einst waren wir schon Kinder.
(Max Frisch 1911 - 1991)


602

Gestern, 07:16

Betrügerlager
Grüße, Florian

603

Gestern, 10:27

Lagerkoller
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

604

Gestern, 19:52

Kollerhof (Ein Bauernhof bei uns in der Nähe)
Grüße, Florian

606

Gestern, 20:12

Hausboot
Wer schweigt, stimmt nicht immer zu.
Er hat manchmal nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Albert Einstein

607

Gestern, 20:54

Bootslack
Grüße, Florian

608

Gestern, 22:29

Lackschaden
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

609

Gestern, 22:37

Schadenbegrenzung

610

Gestern, 22:44

Begrenzungspfahl (dengel, dengel, dengel, dengel, dengel)
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

611

Gestern, 22:46

Pfahlbau
Ein Mensch denkt logisch,
Schritt für Schritt,
jedoch er kommt nicht weit damit.
Ein anderer Mensch ist besser dran,
er fängt ganz schlicht zu glauben an.
Im Staube bleibt Verstand oft liegen,
der Glaube aber kann auch fliegen.
(Eugen Roth)

612

Gestern, 22:51

Baupfusch
Der Kutscher kennt den Weg

613

Gestern, 22:54

Pfuscherbude (GroKo :D )
Der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist der, dass Fiktion einen Sinn ergeben muss...

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen